German in use

Тема в разделе "Deutsches Forum", создана пользователем ArtAllm, 18 фев 2005.

  1. ArtAllm

    ArtAllm New Member

    Gibt es in diesem Forum Deutsche oder Deutschsprachige die sich in Deutsch über Sprachwissenschaft unterhalten möchten?

    :)
     
  2. Загрузка...

    Похожие темыФорумДата
    From Proto-Indo-European to Proto-GermanicМатериалы по языкам и лингвистике26 июл 2015
    Celtic and Germanic Archaeology - museum photosИстория, этнология и другие смежные науки25 фев 2015
    Перенесено: этимология слова GermaniaГерманские языки10 фев 2014
    этимология слова GermaniaЭтимология26 янв 2014
    Instant Immersion: German, Italian, Spanish, Chinese and JapaneseМатериалы по языкам и лингвистике9 янв 2011

  3. Panda

    Panda New Member

    Zu verschwommen, das Thema...
     
  4. art allm

    art allm Guest

    In diesem Zweig gibt es kein bestimmtes Thema.

    " Общаемся на разных языках"

    Unterhaltung ist das Thema.


    :?
     
  5. Peamur

    Peamur New Member

    es gibt mich=) :mrgreen:
     
  6. ArtAllm

    ArtAllm New Member


    Sehr angenehm hier Landsleute zu treffen!
    Haben Sie Slawistik oder Germanistik studiert?
     
  7. Peamur

    Peamur New Member

    Soll ich unbedingt etwas studieren? Ich interessiere mich einfach für Sprachwissenschaft. Ich mag germanische (Deutsch, Isländisch) und keltische Sprachen (kann bisschen Irisch), z. B. Finnisch und Estnisch interessieren mich auch aber sie sind sehr schwer für mich und ich habe keine Zeit um die richtig zu lernen.
     
  8. ArtAllm

    ArtAllm New Member


    Nein, das muss nicht sein.

    Isländisch ist wahrscheinlich dem Dänischen sehr ähnlich, aber ich persönlich würde keine Zeit für Sprachen aufwenden, in denen nur paar Millionen Menschen sprechen... und dabei sprechen alle Isländer wahrscheinlich gut Englisch.

    Aber wenn es einen interessiert - warum nicht?

    :)
     
  9. Leo

    Leo New Member

    besonders ähnlich ist es nicht :)

    leider noch nicht, bei Isländern handelt es sich lediglich um 200000 :dunno:

    das kann man mit höher Wahrscheinlichkeit behaupten. :)
     
  10. Panda

    Panda New Member

    Зачем же столько ошибок-то? =(
     
  11. Leo

    Leo New Member

    и-де ?
     
  12. Panda

    Panda New Member

    Вообще, всего... И у вас, и у АртАлльм-а и у Пеамур... дальше никогда не мог произнести это.
    in Deutsch?.. in einer Sprache sprechen (sich unterhalten)?
    in denen nur...
    mit hOEher Wahrscheinlichkeit?

    Впрочем, оставьте. Что мне, в конце концов, больше всех надо? Каждый идёт в ад своей дорогой... То ли мне сегодня просто неуютно на душе, то ли я действительно "твёрдо" решил только читать здесь...
     
  13. Leo

    Leo New Member

    Ach Mensch, wir benutzen nur Umgangssprache. "In Sprache" existiert auch manchmal, und "höher" hier ist nur Abkürzung von "höherer". Sie haben vollkommen recht, aber es ist doch kein Grund für seeliche Unruhe. Es ist mit "kriegen, kucken, ge (kel) vergleichbar, was jeder anwenden kann, aber was vom Gebrauch in der Hochsprache völlig ausgeschlossen ist. Es ist je Vielseitigkeit jeder Sprache. Vgl. Russisch:
    Я говорю на понятном языке
    Я говорю понятным языком
    Я говорю при помощи понятного языка и т. д.
    Я в русском употребляю "ихний", "договорá" и т. д., а также заменяю "кофе" местоимением "оно": хоть это и неправильно, но мне нравится. Мой учитель в Англии говорил: У всех русских, даже отлично владеющих английским, есть удивительная ошибка: они всё время пытаются говорить как королева во время выступления в Палате Лордов...:)
     
  14. ArtAllm

    ArtAllm New Member

    Ich habe nichts dagegen, wenn man an meiner Wenigkeit und an meinem Deutsch konstruktive Kritik übt.... aber bitte nicht in Russisch!

    Ja, man unterhält sich in Deutsch, das ist ein gängiger Ausdruck, noch nie lebendiges Deutsch gehört?

    Panda, sind Sie wirklich vom Fach? In diesem Falle stellen Sie doch bitte Ihre Sprachfertigkeiten unter Beweis.

    Wenn Sie in Russland eine Deutschprüfung bestanden haben, dann heißt es noch lange nicht, dass Sie wirklich Deutsch sprechen können und von idiomatischen Ausdrucken Ahnung haben.

    Blamieren Sie sich bitte nicht mit Ihrem Russisch, falls Sie wirklich Deutsch sprechen können. In diesem Thread wird Deutsch gesprochen.

    Was wollten Sie überhaupt mit "...дальше никогда не мог произнести это..." sagen?

    Diese Aussage macht für mich keinen Sinn. Es scheint, dass Sie nicht einmal der russischen Sprache mächtig sind.

    :D
     
  15. sekirin

    sekirin New Member

    Das war Estnisch und kein Russisch. So ganz nebenbei.
     
  16. Panda

    Panda New Member

    Отвечаю специально на русском (ибо помню показательный случай, когда пришла на форум девушка, вежливо попросила объяснений... и так же вежливо была послана с ласковым укором "ман шприхьт хиир дойч" - хотя, по честному, надо было бы сказать "ман шпрехе хиир дойч"...)

    На каком "разговорном" немецком говорят в Вашем Бузендорфе мало кому интересно. Ибо в соседнем Бузендорфе (Бузенауэ, Бузенхайне и т.п.) говорят уже иначе. Помогите людям сначала научиться говорить на литературном (как там было про королеву перед парламентом?) немецком, а уж потом переходите к разговорным вариантам... к тому времени сами и русский (если постараетесь), и немецкий (если в Германиях повезёт) подучите. Дуден ничего не говорит про sprechen in Deutsch, так же ничего не говорит об этом google, но вам нравится "бузендорфский" язык... Половина Москвы говорит "ехай", даже не утруждая себя сказать хотя бы "едь", если уж не "езжай"... Иир шпрехьт бузендорфиш, унд дас ист ойхь рехьт... Майнэтвеген...

    Прощайте же, любители вариться в своём соку.

    Контакт не гашу. Если кто-то захочет что-то сказать мне, буду рад прочесть ЛС.

    Всем счастливо!
     
  17. rezia

    rezia New Member

    Panda, :) не уходите, bitte schön.
     
  18. RawonaM

    RawonaM New Member

    Panda, in diesem Abschnitt sollst du deutsch schreiben, ist das nicht klar? :dunno:

    Bezüglich der Korrektur: ich verstehe nicht, warum du so meinst.
     
  19. ArtAllm

    ArtAllm New Member

    Gnädiger Panda,

    ich kann Ihre Aufregung nicht nachvollziehen.

    Sie dürfen natürlich auch in Russisch schreiben, aber in diesem Falle wirken Ihre Auslassungen über die deutsche Grammatik und Ihre intellektuellen Ergüsse weniger überzeugend.

    Ich würde mich übrigens nie trauen, in diesem Forum Dialekt zu sprechen.

    " Sich in Deutsch unterhalten" - das ist Hochdeutsch und dieser Ausdruck kommt in meinen Beiträgen wirklich vor.

    "In Deutsch sprechen, schreiben etc."... was soll daran falsch sein?

    Natürlich ist der Ausdruck "Deutsch sprechen" üblicher, aber Sie können genügend Beispiele mit "sprechen in Deutsch, Englisch, Russisch" etc. finden. Damit betont man, dass man sich in einer bestimmten Sprache unterhalten möchte oder sollte.

    Beispiele:

    "Das Sprechen in Englisch kann allmählich geübt werden, wobei es immer optional bleibt. "

    http://www.games-guide.de/pcgames/lernen/l/lollipop_englisch.htm

    "Sie lernen und trainieren konsequent freies Sprechen in Englisch."

    http://www.okenglisch.de/Preise/body_preise.html

    "Das freie Sprechen in Englisch und vor einer Gruppe ist eine Herausforderung".

    http://www.biat.uni-flensburg.de/sediko/bs-kiel/unterlagen-kiel/unterlagen-kiel-23r.htm

    "Ab heute können wir direkt mit Ihnen sprechen, in Deutsch, in Englisch oder in Italienisch, wir können Ihnen die Besonderheit und die verborgene Schönheit jedes dieser Häuser erklären."

    http://www.umbriahouse.com/ted/chisiamo.asp

    "...besser über fachliche Themen in Deutsch sprechen"

    http://www.tu-dresden.de/sulifg/daf/tueren/tueren62.htm

    etc....

    P.S.
    Die deutsche Staatliche Prüfung im Fach Deutsch habe ich übrigens schon bestanden.

    :)
     
  20. Leo

    Leo New Member

    Wieso ?
     
  21. ArtAllm

    ArtAllm New Member


    Ich spreche "Karlsruherisch", aber nicht in diesem Forum. Hier spreche ich Hochdeutsch.

    Und wenn Sie genau so deutsch sprechen, wie Sie in diesem Forum deutsch schreiben... dann tun Sie mir echt Leid.

    Glauben Sie wirklich, dass das russische Alphabet und die russische Phonetik besser für die deutsche Sprache geeignet sind, dass Sie so hartnäckig auf deutsche Buchstaben verzichten?

    Oder wollen Sie ihren russischen Akzent zur Schau stellen?

    Klingt ganz lustig!


    :cool: